Freundin möchte blonden Labradorwelpen (Rüde) aufnehmen!

24 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Noodles1
Bild des Benutzers Noodles1
Offline
Beigetreten: 08.07.2012 - 12:48
Phoebe schrieb:

Phoebe schrieb:
forever schrieb:
warum nicht den welpen von RIN?zeig deiner freundin mal den Link

Die suchen doch einen Rüden, bei RIN, das ist ein Labimix-Mädel.

Genau so ist es! Wink

Mareike und Carlo 

Noodles1
Bild des Benutzers Noodles1
Offline
Beigetreten: 08.07.2012 - 12:48
Pippa schrieb:

Pippa schrieb:
Vielleicht sowas?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/superschoene-blonde-labrador-welpen/84895841-134-1123

Sieht mir aber auch nach nicht wirklich geplanter Zucht aus. Man weiß ja nicht, was deiner Freundin da so wichtig wäre. Also Papiere mit dem Gesundheits-Hintergrund, ein bestimmtes Zuchtziel oder oder.

Die Anzeige haben wir schon gesehen. Die gefiel uns gar nicht. Die Fotos sehen schlecht aus...dann sieht man im Hintergrund wo die Kleinen wohl ihren Platz oder ihre Box haben...finde ich auch bedenklich was man da sieht. Die Schreibweise finde ich auch nicht gut, der Preis ist sehr nidrieg und die Kleinen sehen auch nicht so propper wie gewohnt aus. Sogar etwas verklebt um die Schnäuzchen herum...

Also wie ihr merkt, soll es gaaaaanz genau passen! ;) 

Es soll ein richtig seriöser Züchter, der die Welpen ausreichend impft, entwurmt, sozialisiert usw. 

Mareike und Carlo 

Pippa
Bild des Benutzers Pippa
Offline
Beigetreten: 02.01.2012 - 09:57
Noodles1 schrieb:

Noodles1 schrieb:
[

Es soll ein richtig seriöser Züchter, der die Welpen ausreichend impft, entwurmt, sozialisiert usw. 

Ja das verstehe ich nur zu gut. Na dann habt Ihr aber doch auf der welpenliste LCD/DRC gute Karten. Da sind ja auch die erwarteten Würfe zu sehen. Ich konnte gut warten und bin auch sehr weit gefahren, weil es eben aus dieser Verpaarung einer sein sollte. 

Welche Anlagen soll der Jungspund denn mitbringen? 

Phoebe
Bild des Benutzers Phoebe
Offline
Beigetreten: 24.08.2010 - 23:15
Ich denke auch da müssten ein

Ich denke auch da müssten ein paar mehr Informationen sein, worauf bei der Zucht wertgelegt wird,

Papiere ?

Verband?

Soll er mal Deckrüde werden ?

Zeitpunkt, des Einzuges ?

Denke dann könnte man eher helfen

  "When I look into the eyes of an animal, I do not see an animal. I see a living being. I see a friend. I feel a soul."

~ Anthony Douglas Williams

lg von Phoebe und Anja 

Leo
Bild des Benutzers Leo
Offline
Beigetreten: 16.06.2012 - 18:01
Bei Ebay würd ich nie nach

Bei Ebay würd ich nie nach nem Hund schauen....
Entweder wirklich bei dem LCD oder im Haustieranzeiger, da sind auch "seriöse" Züchter drin.. gut, es gibt auch unseriöse dort :-(
Ich habe meinen Glenn durch Empfehlung gefunden, weil ich viel bei Bekannten gefragt habe oder auch bei Leuten, die ich mit Labbi`s getroffen habe. Wo sie ihren herhaben usw.

Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher.

>

daakaapoo
Bild des Benutzers daakaapoo
Offline
Beigetreten: 01.11.2011 - 23:04
Leo schrieb:

Leo schrieb:
Bei Ebay würd ich nie nach nem Hund schauen....

zumindest nicht wenn ich einen gesunden Welpen von einem Seriösen Züchter haben möchte!

Welpen würde ich auch niemals in irgendwelchen Kleinanzeigen suchen! Zu schnell gerät man dort an unseriöse Vermehrer! Sad

Und soetwas sollte man auf keinen Fall unterstützen! 

Wenn mir Stammbaum und Co. nicht so wichtig sind und ich eher einem erwachsenen Hund, der sonst womöglich im Tierheim landet, eine 2.Chance geben will, dann finde ich es ok! Wink

Liebe Grüße aus Köln  von Kathrin mit Billa

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers
 http://billaopjoeck.wordpress.com

Noodles1
Bild des Benutzers Noodles1
Offline
Beigetreten: 08.07.2012 - 12:48
Phoebe schrieb:

Phoebe schrieb:
Ich denke auch da müssten ein paar mehr Informationen sein, worauf bei der Zucht wertgelegt wird,

Papiere ?

Verband?

Soll er mal Deckrüde werden ?

Zeitpunkt, des Einzuges ?

Denke dann könnte man eher helfen

Das ist nun etwas schwierig, da sie jetzt nicht neben mir sitzt. 

Hmm.. 

Papiere soll er definitiv haben. Wenn ihr fragt welche, dann weiß ich es nicht. Da kenne ich mich selber auch gar nicht aus. 

Er soll geimpft, entwurmt und gechippt sein, den EU-Pass haben und halt entsprechende "Zuchtpapiere". Da muss doch der Stammbaum draus hervorgehen, oder nicht? 

Die Elternteire sollen nachweislich Hd und Ed frei, bestenfalls noch PRA frei sein.

Verband ist ihr glaube ich egal. 

Nein, er muss nicht zwingend später als Deckrüde eingesetzt werden können.

Zeitpunkt des Einzugs: bestenfalls zwischen Mitte bis Ende Dezember.

Dann soll er am liebsten aus der SL sein und keine Wechselnase bekommen/haben. Ich weiß gar nicht, ob sowas Voraussetzung ist bei anerkannten Züchtern.

Mareike und Carlo 

daakaapoo
Bild des Benutzers daakaapoo
Offline
Beigetreten: 01.11.2011 - 23:04
Einfachste Lösung, lade deine

Einfachste Lösung, lade deine Freundin ins Forum ein! Wink

Liebe Grüße aus Köln  von Kathrin mit Billa

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers
 http://billaopjoeck.wordpress.com

Phoebe
Bild des Benutzers Phoebe
Offline
Beigetreten: 24.08.2010 - 23:15
Noodles1 schrieb:

Noodles1 schrieb:

Das ist nun etwas schwierig, da sie jetzt nicht neben mir sitzt. 

Hmm.. 

Papiere soll er definitiv haben. Wenn ihr fragt welche, dann weiß ich es nicht. Da kenne ich mich selber auch gar nicht aus. 

Er soll geimpft, entwurmt und gechippt sein, den EU-Pass haben und halt entsprechende "Zuchtpapiere". Da muss doch der Stammbaum draus hervorgehen, oder nicht? 

Die Elternteire sollen nachweislich Hd und Ed frei, bestenfalls noch PRA frei sein.

Der Eltern sollten: HD / ED / OCD (Schulter) / EIC / HMLR / PRA / prcd-PRA / ... frei sein, und die Farbcodes bestimmt sein.

Verband ist ihr glaube ich egal. 

Nein, er muss nicht zwingend später als Deckrüde eingesetzt werden können.

Zeitpunkt des Einzugs: bestenfalls zwischen Mitte bis Ende Dezember.

Dann soll er am liebsten aus der SL sein und keine Wechselnase bekommen/haben. Ich weiß gar nicht, ob sowas Voraussetzung ist bei anerkannten Züchtern.

Eine Wechselnase auszuschliessen, wird fast unmöglich sein, ich denke was du meinst, ist eher das er kein Dudley ist, also das eher Pigmentlos ist.

Daher muss bei den Elterntieren auf jeden Fall der Farbcode stimmen in der Verpaarung, ganz auszuschliessen ist dabei schon mal ein 3-farbiger Wurf.

  "When I look into the eyes of an animal, I do not see an animal. I see a living being. I see a friend. I feel a soul."

~ Anthony Douglas Williams

lg von Phoebe und Anja 

Noodles1
Bild des Benutzers Noodles1
Offline
Beigetreten: 08.07.2012 - 12:48
daakaapoo schrieb:

daakaapoo schrieb:
Einfachste Lösung, lade deine Freundin ins Forum ein! Wink

Ja, das habe ich schon versucht. Aber sie belächelt es eher.... Wie die meisten, wenn ich davon erzähle.

Aber vielleicht wird es noch was, wenn sie dann wirklich eine Labbibesitzerin ist. Wink

Mareike und Carlo 

Seiten