Giftköder in Oldenburg (Oldenburg.)

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
MonikaB
Bild des Benutzers MonikaB
Offline
Beigetreten: 15.09.2010 - 13:15

NORDLICHTER VORSICHT!

Zuallererst über diejenigen, die sowas tun:

Möge sie der Blitz beim Schei**en  treffen:                                       ( ich brauch hier jetzt sofort n tobenden Wutsmiley!)

in Oldenburg (Oldenb.) auf dem

Uitkiek  im Stadtteil Osternburg

sowie im gesamten Bereich Wunderburg 

(und dann meiner Meinung nach vielleicht auch anderswo  in Oldenburg....)

liegen aktuell Giftköder aus! Die Polizei warnt mit Schildern.

Aktualisiert: es sol sich um vergiftetes Apfelstück gehandelt haben mit Taumeln, Erbrechen, Schaum vor dem Maul. ScheisskrankeHirne wie kann man nur. Wo ist mein Wutsmiley?!?! Weißte,da stehste plötzlich nichtsahnend mitten in so nem Gebiet und dir wird ganz anders...

Wir waren heute zu Besuch in Oldenburg und auf dem Uitkiek spazieren, das ist ein kleines  Naherholungsgebiet .

Hab den Friemel äußerst gut im Auge behalten. Zum Glück gibt es wohl wenige Dinge, für die er sein Balletje fallenlassen würde um das Maul frei zu  haben. 

Sabine
Bild des Benutzers Sabine
Offline
Beigetreten: 24.12.2007 - 10:16
Danke für die Warnung Monika!

Danke für die Warnung Monika!

Ich bin zwar selbst nicht in Oldenburg unterwegs, aber ich werde das an die ostfriesischen Hundehalter weitergeben!

Wo Wissen aufhört, da fängt Gewalt an. Gerade in der Hundeerziehung.

http://ollies-fotografie.jimdo.com/

Sabine
Bild des Benutzers Sabine
Offline
Beigetreten: 24.12.2007 - 10:16
Das

Wo Wissen aufhört, da fängt Gewalt an. Gerade in der Hundeerziehung.

http://ollies-fotografie.jimdo.com/