Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht oder etwas davon gehört? Danke =)

45 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Ich könnt  

Pippa
Bild des Benutzers Pippa
Offline
Beigetreten: 02.01.2012 - 09:57
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Das ist mal ein richtig guter Beitrag, den man auch später über die Suche noch wiederfinden wird. Ich wünschte, es gäbe mehr davon, damit man sich auf der Suche nach einem Welpen einfach umfassender informieren kann.

Shiva
Bild des Benutzers Shiva
Offline
Thread-King
Beigetreten: 03.01.2012 - 12:04
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Sowas gehört doch echt Keule Aq Keule :girl102: Aq Mauer :whynot:

Sprachlos!  Einfach sprachlos. Ak

Liebe Grüße Sandra & Shiva & Roxy

Natural Dog Shop auf Facebook: http://www.facebook.com/NaturalDogShop

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Pippa schrieb:
Das ist mal ein richtig guter Beitrag, den man auch später über die Suche noch wiederfinden wird. Ich wünschte, es gäbe mehr davon, damit man sich auf der Suche nach einem Welpen einfach umfassender informieren kann.

...leider nur so lange bis die fiesen XXXe kommen :( 

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Es ist einfach unglaublich, wieviel gewissenlose, brutale Menschen es gibt,

die unsere geliebten Hunde als MASCHINE missbrauchen, um schnell an

viel Geld zu kommen!!!:aq::mauer::whynot::at:

Ich danke für diesen informativen Beitrag und hoffe, dass es sich herum-

spricht. :bi:

Mir fehlen weitere Worte..........( hoffentlich hat Flame ihr Leid bald hinter sich)

lottikarotti
Bild des Benutzers lottikarotti
Offline
Beigetreten: 10.01.2012 - 20:22
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

oh man, da sage ich auch mal nein danke! Mauer

Sie hat es ja echt gut versteckt auf der Seite...(keine Angaben über die Anzahl der Würfe, oder wieviele sie insgesamt hatte...)

Leider gibts einfach zu viele, die sich bei so einer Zucht einen Hund holen...

Schatti
Bild des Benutzers Schatti
Offline
Beigetreten: 10.12.2006 - 00:00
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

andryh schrieb:
Pippa schrieb:
Das ist mal ein richtig guter Beitrag, den man auch später über die Suche noch wiederfinden wird. Ich wünschte, es gäbe mehr davon, damit man sich auf der Suche nach einem Welpen einfach umfassender informieren kann.

...leider nur so lange bis die fiesen XXXe kommen :( 

Das wird so schnell nicht mehr passieren Andrea!

Ich habe mich kundig gemacht und wer eine Homepage im Netz veröffentlicht, der muss auch damit rechnen das sie auf anderen Seiten verlinkt wird, egal ob positiv oder negativ.

Aus dem Grund habe ich beschlossen, dass wenn mich jemand bittet Namen oder Internetadressen zu löschen, soll er/sie sich gefälligst die Mühe machen und einen Anwalt dazu beauftragen.

So lange ich kein offizielles Dokument in den Händen halte indem mir untersagt wird diesen oder jenen Text zu veröffentlichen, oder diese oder jene Seite weitr zu leiten, bleibt diese im Forum vorhanden!

Viele Grüße Jörg

*

...Moni...
Bild des Benutzers ...Moni...
Offline
Beigetreten: 14.09.2011 - 13:02
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Der Joerg schrieb:

Aus dem Grund habe ich beschlossen, dass wenn mich jemand bittet Namen oder Internetadressen zu löschen, soll er/sie sich gefälligst die Mühe machen und einen Anwalt dazu beauftragen.

So lange ich kein offizielles Dokument in den Händen halte indem mir untersagt wird diesen oder jenen Text zu veröffentlichen, oder diese oder jene Seite weitr zu leiten, bleibt diese im Forum vorhanden!

Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay: Ay :ay:

Liebe Grüssle von Moni und Flynn http://creekhillsalwaysaroundflynn.jimdo.com/ PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

...Moni...
Bild des Benutzers ...Moni...
Offline
Beigetreten: 14.09.2011 - 13:02
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

lottikarotti schrieb:

Mittlererweile finde man ja fast nur noch solche Züchter...traurig....aber es gibt ja genügend leute, die sowas unterstützen...Die, die nur max. 1 Wurf im Jahr haben, wollen fast alle nen Nachweis drüber, dass man mit dem Hund workingstest, rettungshundearbeit usw. macht (auf jeden fall bei den züchtern, bei denen ich war und ich werde den sicherlich nicht vorheucheln, dass ich das machen werde!!!)...ich habe zwar vor mit dem Hund dummyarbeit zu machen, allerdings ohne diese ganzen prüfungen, da lege ich nicht soviel wert drauf! oder der Hund wird vom Züchter zugeteilt, ich freue mich über empfehlungen des Züchters, aber am ende möchte ich mir meinen Hund doch schon selbst aussuchen.

Also es ist doch schon schwieriger den richtigen Züchter zu finden, der meinen ansprüchen entspricht Biggrin

Flynn ist aus dem DRC (der dem VDH angeschlossen ist nicht dieser andere ) und die eltern sind aus der AL sicher gibt es einige Züchter die Ihre Hunde nur an Jäger etc abgeben das sind aber meistens die spezielle jagdliche Leistungszucht probiers doch mal beim DRC oder LCD wo nicht spezielle jagdliche Leistungszucht dasteht :-)und zu dem aussuchen kann ich nur sagen wir haben flynn in der 6 woche nach einem welpentest ausgesucht und haben den genommen der am besten unseren wünschen enspricht ,sicher kann man nicht 100% sicher wie sie sich noch entwickeln die verändern sich ja von Woche zu Woche noch mehr, aber die welpis sind jetzt 7 Monate alt und alle haben sich bis jetzt die Eigenschaften die beim Welpentest schon sichtbar waren.

Wir waren ab der 4 Woche jede Woche da und haben die welpis begutachtet und ich kann nur sagen lieber hab ich nen züchter der die welpen den Anspruchen bzw Anliegen der zukünftigen Besitzer nach verteilt bevor ich einen hab der die Welpen einfach jeden aufs Auge drückt.

Den Aussehen ist nicht am Wichtigsten sondern das der Charakter zum jeweiligen Besitzer passt und bei einem guten Züchter find ich auch ok wenn er sagt das ein andere Hund besser für das jeweilige Umfeld geschaffen ist wie der dem man haben will.  und P.S. wir haben ein Jahr lang nach unserem Züchter gesucht also Gedult der richtige kommt irgendwann

Liebe Grüssle von Moni und Flynn http://creekhillsalwaysaroundflynn.jimdo.com/ PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Antwort: Hat jemand Erfahrungen mit Igels-Labradorzucht gemacht

Der Joerg schrieb:
andryh schrieb:
Pippa schrieb:
Das ist mal ein richtig guter Beitrag, den man auch später über die Suche noch wiederfinden wird. Ich wünschte, es gäbe mehr davon, damit man sich auf der Suche nach einem Welpen einfach umfassender informieren kann.

...leider nur so lange bis die fiesen XXXe kommen :( 

Das wird so schnell nicht mehr passieren Andrea!

Ich habe mich kundig gemacht und wer eine Homepage im Netz veröffentlicht, der muss auch damit rechnen das sie auf anderen Seiten verlinkt wird, egal ob positiv oder negativ.

Aus dem Grund habe ich beschlossen, dass wenn mich jemand bittet Namen oder Internetadressen zu löschen, soll er/sie sich gefälligst die Mühe machen und einen Anwalt dazu beauftragen.

So lange ich kein offizielles Dokument in den Händen halte indem mir untersagt wird diesen oder jenen Text zu veröffentlichen, oder diese oder jene Seite weitr zu leiten, bleibt diese im Forum vorhanden!

Finde ich SUPER, Jörg!!!! :ay:  

Seiten