HILFE - Wer kennt sich mit Würfen aus? -> Update: Welpen sind da!

40 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Nagash
Bild des Benutzers Nagash
Offline
Beigetreten: 11.06.2012 - 16:21
Verkauft!

Sodelle,

also der erste ist verkauft - an eine Familie (Eltern so um die 45) mit Sohn (10) und Tochter (16). Treibende Kraft ist die Mutter gewesen. Sie arbeitet nur 3x die Woche halbtags und ist sonst immer daheim. Sie haben eine Wohnung im Schwarzwald und denken schon lange darüber nach, sich einen Hund zu holen. Sie haben sich auch schon schlau gemacht und wollen nun dann bis Januar ihre Wohnung welpentauglich machen und das ganze Zubehör kaufen. Laut Angaben meiner Family schienen sie sehr vertrauenswürdig. Achja, es ist Bello, den sie genommen haben.

Und die anderen sind eigentlich auch schon so gut wie verkauft - zumindest die zwei Dunklen. Der Eine geht an ein älteres Paar, die ein Haus mit großem Garten haben, und die seit 15 Jahren einen Hund hatten, der nun im Juli eingeschläfert werden musste und scheinbar genauso aussah wie Bodo.

Und die Kleine geht an ein Paar (etwa 50 - 60), die schon eine andere 1-jährige Hündin haben und sich noch eine Zweite dazuholen möchten.

Für den dicken Bärle kommen auch noch Interessenten. Jedoch ist es da noch nicht sicher.

Lol 2

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Wow na das ging ja jetzt fix.

Wow na das ging ja jetzt fix. Und so aufs Erste hören sich die Bedingungen ja echt gut an Lol 2

Pippa
Bild des Benutzers Pippa
Offline
Beigetreten: 02.01.2012 - 09:57
Nagash schrieb:

Nagash schrieb:
Sodelle,

also der erste ist verkauft - 

Darf ich mal fragen, was der Preis ist für die Welpen? Interessiert mich einfach nur, weil ich finde, dass da die Preisildung echt schwierig ist. Habt Ihr die Kosten des Wurfes berechnet und dann durch die Wurfstärke geteilt, so dass es auf Null rauskommt, oder wie findet man einen Preis?

Nagash
Bild des Benutzers Nagash
Offline
Beigetreten: 11.06.2012 - 16:21
Pippa schrieb:

Pippa schrieb:
Nagash schrieb:
Sodelle,

also der erste ist verkauft - 

Darf ich mal fragen, was der Preis ist für die Welpen? Interessiert mich einfach nur, weil ich finde, dass da die Preisildung echt schwierig ist. Habt Ihr die Kosten des Wurfes berechnet und dann durch die Wurfstärke geteilt, so dass es auf Null rauskommt, oder wie findet man einen Preis?

Ja, genau, also, mein Papa wollte mit den Welpen keinen Gewinn machen, sondern einfach nur, dass sie in gute Hände kommen. Zu billig wollten wir auch nicht, damit es quasi eine Art "Schutzgebühr" ist, und nicht Leute es einfach so mal nehmen ohne nachzudenken. Zusätzlich muss man noch beachten, dass es Mischlinge sind, deren Eltern auch Mischlinge waren (beim Dackel-Vater weiss man ja nicht mal, ob es wirklich der Dackel war...), sodass man da natürlich auch bisschen den Preis anpassen muss. Deswegen wurden dann die Kosten für Futter, Impfungen, Entwurmung zusammen gerechnet und wir kamen dann auf einen Preis von 255 Euro pro Hund.

Wenn ich das mit unserem Hund vergleiche, die zwar reinrassig ist, aber ohne Papiere und wir 350 Euro gezahlt haben, finde ich die 255 Euro angemessen, fast ein wenig zu wenig. Ich hätte gerne 270 angegeben, aber die anderen meinten, die 255 wären so ok.

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

Pippa
Bild des Benutzers Pippa
Offline
Beigetreten: 02.01.2012 - 09:57
Das ist doch ein für alle

Das ist doch ein für alle Seiten guter Preis. Ich finde diesen Ansatz der Preisfindung auch immer sehr okay. Erstaunlich, dass es Thora schon für 350,-- gab, das habe ich so beim Labi noch nicht gesehen. Da sie ja so groß ist; viel Hund fürs Geld! Wink

Nagash
Bild des Benutzers Nagash
Offline
Beigetreten: 11.06.2012 - 16:21
Haha, ein großer Hund ist ja

Biggrin :-D Haha, ein großer Hund ist ja nicht mehr wert als ein kleiner Hund - er frisst nur deutlich mehr ! Biggrin Vor allem Labbis.....wenn sie dürften Wink

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

Nagash
Bild des Benutzers Nagash
Offline
Beigetreten: 11.06.2012 - 16:21
Jetzt sind alle bis aufs

Jetzt sind alle bis aufs Bärle weg.

Einer der Welpen wurde auch schon mitgenommen - da hat mein Papa zugesagt, obwohl eigentlich erst ab Januar geplant war, aber die Welpen sind jetzt ja theoretisch alt genug und scheinbar hat das Paar keinen "Weihnachtskauf-Eindruck" gemacht.

Der andere Welpe wird nächsten Samstag geholt. War also alles dann doch Verhandlungssache mit dem Abholtermin.

Nun hoffen wir natürlich alle, dass der Letzte auch noch ein Zuhause findet.....aber falls nicht, glaube ich, behalten meine Eltern ihn oder meine Schwester mit ihrem Mann nehmen ihn. Tierheim ist keine Option.

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

Beatnine
Bild des Benutzers Beatnine
Offline
Beigetreten: 20.02.2012 - 13:52
Hach ist das eine süße Bande

Hach ist das eine süße Bande geworden! Lol 2

Schön, dass alles doch noch so gut lief und fast alle jetzt ein neues zu Hause haben.

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich niemals einen so jungen Hund über die Feiertage haben wollen würde, das wäre mir zu anstrengend mit rausgehen und aufpassen usw. aber muss ja jeder selber wissen Biggrin

Viele Grüße von Bea und Nine mit dem Labrador-Wildsau-Mix Zooey

http://wildsauzooey.jimdo.com/

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

Zooey's Bildergallerie

Otti
Bild des Benutzers Otti
Offline
Beigetreten: 16.07.2012 - 13:43
Boaaaaar sind die knuffelig

Boaaaaar sind die knuffelig Lol 2 :) Lol 2 Schön, dass alles so reibungslos geklappt hat Lol 2

@Pippa: Balou haben wir auch zu diesem Preis bekommen, aber er ist auch eine kleine Labiausgabe Biggrin :D Biggrin

@Beatnine: Ja....kann schon anstrengend sein, über Weihnachtszeit nen Welpen zu haben, aber die funkelnten Augen der Verwandtschaft das neue Familienmitglied zu sehen, hat bei uns alles weggemacht Lol 2 :) Lol 2

Es grüßt Balou und seine tollkühne Crew Wink



'Ich komme gleich wieder' gibt für einen Hund keinen Sinn. Alles was er weiß, ist, daß du fort bist." (Jane Swan)

 

Seiten