Hund vergiftet und verstorben in 67141 Neuhofen

1 Beitrag / 0 neu
Schatti
Bild des Benutzers Schatti
Offline
Beigetreten: 10.12.2006 - 00:00

Ein Hund wurde laut Amtsmitteilung mit Schneckenkorn  in Neuhofen in der Ludwigshafenerstr., Rehbachwanderweg oder im Unterwald vergiftet und ist verstorben.

Es wurde entweder über den Zaun geworfen oder beim Spaziergang an den beschriebenen Plätzen aufgenommen.
Die Polizei bittet um Hinweise. Es sollen seit September 2009 schon mehrmals Tiere in Neuhofen am Rehbachweg Gift gefressen haben. - Anm. der Red.: Wir haben bereits im November darüber berichtet.

Quelle

Viele Grüße Jörg

*