Labi-Arbeitslinie

54 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Nur damit wir alle von dem selben Hund reden!

Und Gerald hat nur Belege dafür gebracht wie der Labi um 1930 (selbst wenn es alt ist um 1830) gezüchtet wurde! Es sagt nichts, wirklich aber auch nichts, über den Ur-Labi aus!

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Aber der 2. Link von Wikipedia zeigt den Ur-Labbi. Der 1. Link einen blonden hochbeinigen ....oder?

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Gil,
ja, auch, aber deswegen hat Achim dazu geschrieben wie der Urahn heisst!

Gruß

Dirk

 

Yellow Sam
Bild des Benutzers Yellow Sam
Offline
Beigetreten: 01.03.2011 - 09:19
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Gil schrieb:
Aber der 2. Link von Wikipedia zeigt den Ur-Labbi. Der 1. Link einen blonden hochbeinigen ....oder?

der erste link zeigte die Hauptseite und beim runter scrollen findest du das bild von dem anderen labi..

LG Achim, Petra und Sam

zentaur
Bild des Benutzers zentaur
Offline
Beigetreten: 09.09.2010 - 12:09
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Yellow Sam schrieb:

also wenn ich mir auf Wikipedia mal den Avon, vermuteter Ahnherr aller heutigen Labradore so anschaue, denke ich doch das der Ur-labi doch aus der SL kommt

http://de.wikipedia.org/wiki/Labrador_Retriever

Da verwechselst Du etwas!

Wenn es wirklich einen Ur-Labi gegeben hat, dann sind aus diesem nach vielen Zuchtbemühungen  über Jahrhunderte erst  seit den dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts die beide heute nebeneinander existierenden zwei sich deutlich unterscheidenden Zuchtrichtungen entstanden ( nicht umgekehrt ).

Aber trotz der Tatsache, dass man von  nur zwei Zuchtlinien spricht, zeigen sich innerhalb dieser Zuchtlinien noch unterschiedliche Typisierungen.

Bevor hier noch mehr ( teis wilde Spekulationen) zur Entstehung und Entwicklung der Rasse Labrador  getätigt werden, empfehle ich nochmals

hier zur Geschichte:

http://www.joyful-labs.de/html/geschichte.html

und hier zur Typisierung:

http://www.maelos-labradors.de/der-labrador-1/labrador-typen/

http://www.labradornet.com/typecast.html

nachzulesen.Es kostet nicht viel Mühe, ist spannend und gibt so manche Antwort auf Mißverständnisse.

Und noch eine Bitte:

Erst  lesen ( auch die angegebenen Quellen/Links) und dann antworten! Eigene Meinungen als solche kennzeichnen und Behauptungen mit Quellenverweis belegen. Ich lerne  immer gerne dazu und bin jedem dankbar, der mir dabei helfen kann.

Vielen Dank!

LG Gerald mit "Jerry vom Hof Wöschenland"  (*25.07.2009)
"Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen." (sibirisches Sprichwort)

 
Labbi09
Bild des Benutzers Labbi09
Offline
Beigetreten: 24.01.2011 - 18:30
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Ich habe einschlägige Literatur zu dem Thema zu Hause....der Ur Labi kommt aus Neufundland und wurde u.a. für das Apportieren von Fischen aus den Fischernetzen gehalten. Auf der Wiki ist es ähnlich beschrieben.Und so kräftig, wie der aussieht, ist es sicher keine AL gewesen.

Außerdem werde ich ja wohl noch meine Meinung sagen dürfen. Viele schreiben auch, dass ihnen die AL besser gefällt. Dagegegen ist doch nichts einzuwenden.

Jedem das Seine.......

LG Annett

Isi
Bild des Benutzers Isi
Offline
Beigetreten: 21.07.2010 - 09:13
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Mann mann mann, war schon lange nicht mehr hier, jetzt weiß ich auch wieder, warum.

Also, ich find es ehrlich frech so zu schreiben wie du hier, Labbi09!

Oh mann....

Ich bin froh, meine kleine wilde, schlanke, und seehhhr ausdauernde und schnelle Isi zu Hause zu haben (AL, versteht sich ;-))....

Ich kann auch verstehen, wenn man den SL lieber mag, aber wie gesagt: reine Geschmackssache!

Und zu den meisten vollgefütterten SL könnt ich auch nen Kommentar ablassen, verkneif ihn mir aber... obwohl es da sogar noch richtig wäre, denn da gehts ja um die Gesundheit der Hunde!

Um auf die Ursprungsfrage zu antworten: Wenn du mal beim DRC guckst, da findest du immer Welpenlisten. Auf den Seiten der Züchter kann man meist erkennen, ob AL oder SL, je nachdem, wie die Hunde auf den Bildern vorgestellt werden. Mit Fasan im Fang= AL, mit nach hinten durch den Züchter hochgehaltener Rute und hingestellt= SL! Ist nicht sooo schwierig!

Labbi09
Bild des Benutzers Labbi09
Offline
Beigetreten: 24.01.2011 - 18:30
Antwort: Labi-Arbeitslinie

Isi schrieb:

Also, ich find es ehrlich frech so zu schreiben wie du hier, Labbi09!................

Und zu den meisten vollgefütterten SL könnt ich auch nen Kommentar ablassen, .........

Was ist bitte daran frech, wenn man mal etwas offener seine Meinung sagt. Läuft hier alles bloss im Schonwaschgang, oder wie?

 Deine Meinung über die Vollgefressenen SL ist wohl dann nicht frech? 

Wie kann man sich über so ein paar Bemerkungen derart aufregen?

LG Annett

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Antwort: Labi-Arbeitslinie

MODON:

bitte einfach wieder zur eigentlich frage zurück..

über geschmäcker lässt sich bekantlich nicht streiten...

vielen dank

MODOFF

Isi
Bild des Benutzers Isi
Offline
Beigetreten: 21.07.2010 - 09:13
Antwort: Labi-Arbeitslinie

:innocent:

Seiten