Reinrassig??

31 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
flowerpower
Bild des Benutzers flowerpower
Offline
Thread-King
Beigetreten: 21.06.2011 - 10:39
Antwort: Reinrassig??

Lisa, ich glaube, nach dem Aussehen kann man echt nicht gehen. Unser Hund hat Papiere und ich werde auch oft gefragt was denn da sonst noch so drin ist.... Ich sag immer, da ist 100% Nelly drin. Solche Leute sind mir zu blöd um ne gescheite Antwort zu geben Wink

Bei einer Frau die ich immer treffe, ist das auch lustig. Die hatten mal einen Mischling, der wurde immer für einen Labbi gehalten. Als dieser leider verstorben war, bekamen sie einen reinrassigen Labbi und jetzt werden sie andauernd gefragt, was denn da sonst noch drin ist ..... Ich glaube, die Leute wollen einfach nur irgendwas reden.

Whoever said that diamonds are a girls best friend, never owned a dog!

 

flowerpower
Bild des Benutzers flowerpower
Offline
Thread-King
Beigetreten: 21.06.2011 - 10:39
Antwort: Reinrassig??

..... ach ja, noch ne gute Antwort wenn die Leute dir auf den Nerv gehen: drinnen ist das gleiche wie draussen. Wink

Irgendwie ist das Gespräch dann immer beendet....

Whoever said that diamonds are a girls best friend, never owned a dog!

 

Ronnie2002
Bild des Benutzers Ronnie2002
Offline
Beigetreten: 29.01.2012 - 19:44
Antwort: Reinrassig??

für mich sieht sie aus wie ein labbi, aber wir werden auch oft gefragt, was wir denn für einen mix haben, weil labbies ja nicht gescheckt sind *:ag: weil er dunklere ohren und rücken hat Wink

http://www.abload.de/image.php?img=aaaaaocoma.jpg

LG Caro Achja, ich freue mich über jeden Klick auf diesen link:

*jeder Klick kommt meinen Fellnasen zugute, ich sammle gerade für Korkröhren für die Langohren *

ich und mein Poul
Bild des Benutzers ich und mein Poul
Offline
Beigetreten: 10.11.2011 - 20:46
Antwort: Reinrassig??

andryh schrieb:
Kann mich Michi nur anschliessen. Auf dem ersten Bild kann ich rein optisch keinen Mix erkennen.

Falls es dich beruhigt, ich werde auch ab und an mal gefragt, was Keks für ein Mix ist. Und das nur weil sie eben kein Show-Labi ist und schön schlank und zierlich gebaut.

...ich finde die schlanken, sportlichen Labis eh viel schöner. Und gesünder für den Körper ist es allemal, als das was teilweise an Show-Labis überzüchtet / gezüchtet wird. Das was so manche unter Rassestandard verstehen finde ich ehrlich gesagt alles andere als schön. ...allein das Wort "Standard" finde ich schon doof im Zusammenhang mit einem Lebewesen.

:ay: 

LG von Michi & Pouli

Besucht uns auf: www.dummyflash.com Wink

hamster01
Bild des Benutzers hamster01
Offline
Beigetreten: 29.11.2011 - 21:39
Antwort: Reinrassig??

also spontan würde ich sagen: ja, Labbi! vielleicxht machst du noch ein Foto von der Seite?

PitaPata - Personal picturePitaPata Dog tickers

nickiundsunny
Bild des Benutzers nickiundsunny
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 17:37
Antwort: Reinrassig??

Für mich sieht das nach Labbi aus (zumindest auf dem ersten Bild).

Es gibt mitlerweile so viele verschiedene Formen von Labrador - groß und schlank, klein und eher bullig, breiter Schädel, längere Beine, kleine Ohren, große Ohren... mal von der Farbe ganz abgesehen - hauptsache das Wesen stimmt.

Ich dachte immer, nur wir mit unserer silbernen Labbi-Dame werden gefragt, was den da noch so alles drinsteckt.

Aber laut diesem Forum werden ja noch andere danach gefragt. (Bulliger Kopf - Rottweiler, charcoal Labbi - Dogge, silber Labbi - Weimaraner).

Noch was zum Test.

Bei Laboklin kostet das um die 100,- Euro + Mwst.

Allerdings, haben die nur die deutschen Linien in ihrer Datenbank.

Wenn du einen Hund hast, der Vorfahren aus Amerika hat, verfälscht das das Ergebnis.

Sunny müßten wir z. B. in Amerika testen lassen.

PitaPata Dog tickers

PitaPata Dog tickers

PitaPata Dog tickers

LabradorLucky
Bild des Benutzers LabradorLucky
Offline
Beigetreten: 14.05.2012 - 15:08
Antwort: Reinrassig??

Also erstmal danke für die ganzen Antworten..

So klar lieb ich meine Wasserratte so wie er ist..

Meine Mutter arbeitet beim TA und beide meinten es hat was mitgemischt,er hat so nen riesen schädel auf und ist so schlank und labbis werden doch so schnell so dick bla bla..

dann hat da oben eine gearbeitet die hat auch einen labbi und dadurch sind die jetzt alle auf dem trichter er sei nicht reinrassig..

und ich hab es jetzt schon öfter gehört..

dann zu den leuten die blöde antwort gegeben haben: ICH HAB GEFRAGT UND WOLLTE EINFACH NUR NE ANTWORT.SCHAUT WEG WENN ES EUCH NICHT PASST,MÜSST MIR JA NICHT ANTWORTEN!!!!!!!!!!!

Ich werd die Tage nochmal aktuelle Bilder von Kopf und Körper machen..

Vielen lieben Dank an alle

LG Lisa

LabradorLucky
Bild des Benutzers LabradorLucky
Offline
Beigetreten: 14.05.2012 - 15:08
Antwort: Reinrassig??

So hab jetzt mal einige Bilder zu meinem Profil hinzugefügt..

Lg Lucky und Lisa

ich und mein Poul
Bild des Benutzers ich und mein Poul
Offline
Beigetreten: 10.11.2011 - 20:46
Antwort: Reinrassig??

LabradorLucky schrieb:
So hab jetzt mal einige Bilder zu meinem Profil hinzugefügt..

Lg Lucky und Lisa

hab sie mir grad angeguckt.

was ich sehe ist ein WUNDERHÜBSCHER LABRADOR!!!

einen mix sehe ich da bei weitem nicht! ;) 

LG von Michi & Pouli

Besucht uns auf: www.dummyflash.com Wink

Bumandra
Bild des Benutzers Bumandra
Offline
Beigetreten: 07.03.2011 - 13:28
Antwort: Reinrassig??

LabradorLucky schrieb:
... dadurch sind die jetzt alle auf dem trichter er sei nicht reinrassig..

 

Würde ich gesprächlich entgegengehen mit:

- Was denkt ihr denn, was da drin wäre?

- Woran macht ihr das aus?

- Kennt ihr auch noch andere Labradors außer eure Hunde?

- Was für Linien gibt es denn bei Labbi?

- Wie wichtig ist es denn, dass er reinrassig ist?

- Wäre ich ein besserer Mensch, wenn er reinrassig wäre?

usw.

Würde sie im Gespräch aushebeln, damit sie merken, dass es dir total Wurscht ist und du dich mit solchen Dingen nicht brüsten musst.

LG

Sandra, Buma und Co

PitaPata Dog tickers

Seiten