reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

91 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Pinki
Bild des Benutzers Pinki
Offline
Beigetreten: 08.04.2010 - 21:25
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

DAnke, sehr lieb....

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Hallo,

wir wünschen Dir und Deiner Maus alles gute, sie wird sicherlich schnell ein gutes Zuhause finden.

Camero
Bild des Benutzers Camero
Offline
Beigetreten: 13.01.2011 - 14:39
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Pinki schrieb:

ALso mal ganz ehrlich, wenn es eine andere Möglichkeit geben würde, dann würde ich hier nicht schreiben.

Glaub man, es bricht mir das Herz sie abzugeben....und ich würd es hier wirklich nicht schreiben wenns eine andere Variante gäbe...(nicht böse gemeint)

Das glaub ich dir!!! Sad Wünsche Euch, dass ihr schnell einen passenden neuen 2Beiner/Familie findet.

LG von Silvana & Camero

http://vierbeiner.hunde-homepage.com

Lunasteffi
Bild des Benutzers Lunasteffi
Offline
Beigetreten: 19.07.2010 - 21:58
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Hallo Pinki,

schade, dass Du erst jetzt postest.
Ich habe vor ca. drei Wochen einer Labrador-Schäfermixhündin bei uns ein Zuhause als Dritthund gegeben.
Hätte ich früher von Lunas Schicksal erfahren, hätte sie zu uns ziehen können, wenn es mit unserer Luna geklappt hätte (hätten sie nur noch umbenennen müssen).
Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine süße Maus ein ganz tolles neues Zuhause bekommt, in dem sie toll ausgelastet wird und in dem vielleicht schon ein Spielkamerad auf sie wartet. :-)
Du beschreibst sie ja als recht umkompliziert und mit Grundgehorsam. Da sollte es nicht allzu schwer werden, sie gut zu vermitteln. Wink

Viele Grüße von Steffi mit LUNA,  MARLA und SCOTTY

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Schau Dir mal den Thread an um den RED Fox Rüden,

hier gibts eine userin die nehmen Hunde auf und bilden diese als Blindenhund aus. Da hätte er auf jedenfall ne gute  Aufgabe.

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Och mensch, du findest bestimmt ein gutes Plaetzchen fuer deine Maus! Kopf hoch!

Pinki
Bild des Benutzers Pinki
Offline
Beigetreten: 08.04.2010 - 21:25
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Am schlimmsten sind die, die interesse bekunden und dann doch wieder abspringen....weil sie es sich überlebt haben oder was weiß ich

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Pinki, frag doch mal hier nach

 

http://www.hundewald.de.tl/Katrin-Schramm.htm  die hat schon einen Hund hier im Forum aufgenommen und wie phelan schon geschrieben hat, das hat Dein Hund auch ne tolle Aufgabe!

Pinki
Bild des Benutzers Pinki
Offline
Beigetreten: 08.04.2010 - 21:25
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Das wäre auch ne Maßnahme....mach ich gleich morgen früh mal Lol 2

Danke...

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: reinrassige Labrador Hündin sucht liebevolle Familie

Pinki schrieb:

Am schlimmsten sind die, die interesse bekunden und dann doch wieder abspringen....weil sie es sich überlebt haben oder was weiß ich

Heyho,

OT: die sind mir aber lieber, als diejenigen, die ihren hund dann doch nach ner weile beim tierschutz abgeben oder schlimmeres - wie heute morgen wieder mal in der grafschaft bentheim.
sicher weiß man sowas schon BEVOR man zum züchter geht, aber nunja... das gelbe vom ei isses nicht, stimmt schon.

BtT: *daumendrück*

Seiten