TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Sabine
Bild des Benutzers Sabine
Offline
Beigetreten: 24.12.2007 - 10:16

Wir Hundehalter machen ja immer gerne Urlaub in Dänemark. Sollte sich das zukünftig ändern?

http://www.tasso.net/Tierschutz/News/TASSO-warnt-vor-Reisen-nach-Danemark

Wo Wissen aufhört, da fängt Gewalt an. Gerade in der Hundeerziehung.

http://ollies-fotografie.jimdo.com/

Schatti
Bild des Benutzers Schatti
Offline
Beigetreten: 10.12.2006 - 00:00
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Helfen kann da nur ein Boykott aller Hundehalter dort in den Urlaub zu fahren.

Bleiben die Urlauber aus, werden die über kurz oder lang auch das Gesetz ändern.

Viele Grüße Jörg

*

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Ich fass es nicht - was sind das wieder für Unmenschen?! :motzi:
 

Diego2010 - gelöscht
Bild des Benutzers Diego2010 - gelöscht
Offline
Beigetreten: 30.01.2011 - 00:18
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer:

Abilou
Bild des Benutzers Abilou
Offline
Beigetreten: 07.01.2012 - 10:49
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Diego2010 schrieb:
Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer: Mauer :mauer:

Genau das. *kopfschüttel*

Liebe Grüße von Jessi mit Abilou!
PitaPata Dog tickers

Maggie89
Bild des Benutzers Maggie89
Offline
Beigetreten: 29.01.2012 - 13:25
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Hey ihr alle,

ich war über Pfingsten in Dänemark und kann mir das kaum vorstellen. Alle waren total hundefreundlich, Emma durfte ohne Leine am Strand laufen (von zwei Polizisten erlaubt ohne das ich fragte) und überall mit rein (Restaurants, Ferienhäuser, sogar auf der Fähre). Ich hatte sogar den Eindruck, dass dort die Kinder keine Angst vor bösen schwarzen Hund haben (hier fangen Kinder schon auf 100m Entfernung an zu weinen).

Aber das mit den Gesetzen ist natürlich immer noch ne andere Sache. Aber auch hier erschießen Jäger oder auch Privatleute Hunde auf ihrem Grundstück (ohne die Rechtslage).  Außerdem ist es wohl noch ein Unterscheid ob ich mit meinem Hund ein Grundstück überquere oder der Hund da rum streunert. Und darum gehts doch oder? Bei Katzen ist das Gesetz natürlich total irre.

Viel schlimmer find ich das in den Niederlanden (und ich bin Niederländerin) Streuner eingefangen und getötet werden dürfen.

Aber ihr habt schon recht Tierschutz und Tierliebe ist etwas anderes. 

zentaur
Bild des Benutzers zentaur
Offline
Beigetreten: 09.09.2010 - 12:09
Antwort: TASSO warnt vor Reisen mit Hund nach Dänemark

Maggie89 schrieb:
Hey ihr alle,

ich war über Pfingsten in Dänemark und kann mir das kaum vorstellen. Alle waren total hundefreundlich, Emma durfte ohne Leine am Strand laufen (von zwei Polizisten erlaubt ohne das ich fragte) und überall mit rein (Restaurants, Ferienhäuser, sogar auf der Fähre). Ich hatte sogar den Eindruck, dass dort die Kinder keine Angst vor bösen schwarzen Hund haben (hier fangen Kinder schon auf 100m Entfernung an zu weinen).

Aber das mit den Gesetzen ist natürlich immer noch ne andere Sache. Aber auch hier erschießen Jäger oder auch Privatleute Hunde auf ihrem Grundstück (ohne die Rechtslage).  Außerdem ist es wohl noch ein Unterscheid ob ich mit meinem Hund ein Grundstück überquere oder der Hund da rum streunert. Und darum gehts doch oder? Bei Katzen ist das Gesetz natürlich total irre.

Viel schlimmer find ich das in den Niederlanden (und ich bin Niederländerin) Streuner eingefangen und getötet werden dürfen.

Aber ihr habt schon recht Tierschutz und Tierliebe ist etwas anderes. 

Da hast Du Recht!!!!!!

Es mag dieses Gesetz geben, aber Ich fahre seit fast 40 Jahren mehrmals jährlich nach Dänemark. Viele Jahre davon mit einem oder zwei Hunden.

Es gibt wohl nur wenige Länder, die gegenüber Hunden so tolerant sind.

LG Gerald mit "Jerry vom Hof Wöschenland"  (*25.07.2009)
"Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen." (sibirisches Sprichwort)