Verwandschaft / Stammbäume

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Samii
Bild des Benutzers Samii
Offline
Beigetreten: 04.10.2010 - 12:14

Hallo zusammen, 

 

ich lese hier schon seit einiger Zeit mit, denn bei uns soll zum "nächstmöglichen" Zeitpunkt ein Labbi einziehen Lol 2

Gerade habe ich mir einige Züchter(LCD) angeschaut, von dem ich bisher einen super Eindruck hatte, tolle Zuchthunde/Nachkommen.

Dabei hab ich mir auch die Stammbäume von der nächsten Verpaarung angeschaut und war sehr verwundert darüber, dass der Vater der Hündin auch der Großvater des Rüdens ist. 

 

Wie sieht das aus mit dem Verwandschaftsgrad, ist das nicht relativ problematisch? Klingt für mich nicht sinnvoll.  Ist das bei einem Verband überhaupt möglich mit dieser Konstellation zu züchten?

 

lg

 

ps: tolles forum Lol 2

Phoebe
Bild des Benutzers Phoebe
Offline
Beigetreten: 24.08.2010 - 23:15
Re: Verwandschaft / Stammbäume

Hallo Samii,

herzlich Willkommen hier, bei den Verwandschaftsgraden in der Zucht, handelt es sich um Linienzucht, gib das mal bei Google ein, da findest du jede Menge Infos.

 

lg Anja

  "When I look into the eyes of an animal, I do not see an animal. I see a living being. I see a friend. I feel a soul."

~ Anthony Douglas Williams

lg von Phoebe und Anja 

Samii
Bild des Benutzers Samii
Offline
Beigetreten: 04.10.2010 - 12:14
Re: Verwandschaft / Stammbäume

Ah okay, das macht natürlich Sinn Wink

 

Was haltet ihr davon bzw. ist das "Standart" und kommt häufig vor?

Muss sagen dass ich da schon leichte bedenken hab, was genetische Defizite angeht, wobei ich den Züchtern den nötigen Sachverstand absolut zutraue.

 

Züchtersuche ist wirklich nicht einfach Lol 2

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Re: Verwandschaft / Stammbäume

Meine Meinung dazu: Finger weg davon! Solche Zuchten sind absolut unverantwortlich!

gelöschter User (nicht überprüft)
Bild des Benutzers gelöschter User
Re: Verwandschaft / Stammbäume

mich würde das echt mal interessieren...aber genetik ist nicht so meine stärke*g*...kann mir das mal jemand erläutern? sind die hunde die verpaart werden sollen dann nicht zu nah miteinander verwandt? zumal der genpool für labradore ja recht groß ist und somit eine recht große auswahl an deckrüden besteht...im gegensatz zu anderen rassen...

 

lg alexandra

Samii
Bild des Benutzers Samii
Offline
Beigetreten: 04.10.2010 - 12:14
Re: Verwandschaft / Stammbäume

andryh schrieb:

Meine Meinung dazu: Finger weg davon! Solche Zuchten sind absolut unverantwortlich!

 

Was ich noch dazu sagen möchte, so weit ich das sehen kann, ist das in dieser Zucht nicht Standart, d.h. alle anderen Verpaarungen waren so weit ich das beurteilen kann ohne Verwandschaft. 

 

andryh
Bild des Benutzers andryh
Offline
Moderator
Beigetreten: 25.09.2010 - 15:53
Re: Verwandschaft / Stammbäume

@Samii: Dass die anderen Verpaarungen ohne Verwandtschaftsgrad waren ist gut. Aber einem Züchter der es erwägt Inzucht zu betreiben, dem würde ich persönlich keinen Hund abnehmen. Auch nicht aus einem seiner Würfe ohne solch eine Verpaarung. Ist aber meine persönliche Meinung Wink

Unter dem unten beigefügtem Link findet ihr übrigens einen meiner Meinung nach ziemlich interessanten Beitrag, der mitunter auch dieses Thema anschneidet. Wenn ihr mal 50 Minuten Zeit habt, dann guckts euch doch mal an Wink

 

LG,

Andrea

 

http://en.sevenload.com/videos/phIWZPx-Rassehunde-ist-ihnen-noch-zu-helfen

emma2010
Bild des Benutzers emma2010
Offline
Beigetreten: 26.09.2010 - 20:26
Re: Verwandschaft / Stammbäume

habe mir die 50min zeit genommen und den film gesehen-traurig was mit hunden bzw. tieren so angestellt wird

Samii
Bild des Benutzers Samii
Offline
Beigetreten: 04.10.2010 - 12:14
Re: Verwandschaft / Stammbäume

Danke für den Link. Werd mir den Film heute anschauen.

 

Ja dass ich von diesem Züchter keinen Welpen nehme is mittlerweile klar. War ja sowieso skeptisch. Aber deswegen informiert man sich ja Lol 2

 

Hat vielleicht jemand einen Tipp, was gute Züchter im süddeutschen Raum angeht? Muss nicht zwingend im VDH sein, sofern die Erfahrungen gut sind. Wär toll! 

 

lg

Telly-Monster
Bild des Benutzers Telly-Monster
Offline
Beigetreten: 24.04.2007 - 12:51
Re: Verwandschaft / Stammbäume

Das ist eine ganz normale Linienzucht, die absolut gängig ist Wink

 

Kommt sehr häufig vor und davor brauchst du keine Angst zu haben, zumal der Züchter dem LCD angehört.

 

Hier mal ein link dazu:

 

http://www.retriever.at/Retriever/Zucht/Verpaarung.html

 

Interessant ist auch die Seite vom LCD, dort kannst du dich unter "Zucht" gut in das Thema einlesen Wink

LG, Andrea und Tell