Fiete

Rufname: 

Fiete

Geschlecht: 

Hündin

Geburtstag: 

Mittwoch, 31 Juli, 2013

Fiete wurde als Anka, als 6. im A-Wurf einer Hobby-Zucht in Dithmarschen geworfen.
Mutter "Alma vom Hermannsgarten" (schwarz, ca. 50 cm) Vater ein Champion "Gawain vom Kloster", (silber, ca. 62 cm).
Fiete ist mein erster eigener Hund. Ich bin sehr froh sie gefunden zu haben. Fiete besitzt als einzige aus ihrem Wurf die auffällige Fehlfärbung "Brown & Tan".

Brown & Tan bzw. Black & Tan werden rezessiv vererbt, d.h. beide Elternteile besitzen die Veranlagung dazu. Die Mutter Alma hatte wohl zwei Geschwister, die Black & Tan ausfielen. Diese schwarze Variante sieht der Zeichnung eines Rottweiler sehr ähnlich.

Ich bin sehr gespannt wie Fiete sich entwickelt. Meine ersten Tage mit ihr könnten kaum besser laufen.

17.04.2015:

Fiete ist jetzt 21 Monate alt und ausgewachsen. Sie wiegt etwa 26,8 Kg und wurde 57 cm groß. Dabei hat sie die schlanke Statur des Arbeitslinie-Vaters behalten. Insgesamt hat sie sich sehr gut entwickelt; hat ein freundliches Wesen - kann sich aber auch wehren und verteidigt schon mal ihre Ressourcen. Durch ein Feuerwerk-Erlebnis wurde sie recht ängstlich auf diese Geräusche. Hier therapieren wir etwas. Mit Fiete besuche ich den Norddeutschen Retriever Club, trainieren dort Dummy und Mantrailing.